U13 mit 3:0 Auswärtssieg….

Starker Auftritt der D1 in Bergfried:

Nachdem wir am ersten Spieltag gegenTPSK Köln gepatzt hatten,haben wir uns für das heutige Auswärtsspiel beim SV Bergfried jede Menge vorgenommen. Die Jungs waren motiviert, taktisch gut eingestellt, der Tanz begann um 10:00 Uhr
Sofort setzten wir die Bergfrieder unter Druck und störten sie schon in ihrer eigenen Hälfte. Dadurch konnten die Bergfrieder nicht ins Spiel kommen. Wenn sie doch durch kamen. räumte unsere starke Abwehr jeden Ball aus dem Weg. Immer wieder versuchten sie mit Bällen in unsere Schnittstelle vor unser Tor zu kommen aber da hatten wir noch unseren Torwart, der alles abräumte und super mitspielte.

Bei dem Druck den unser Sturm und unsere Sechser machten, war es kein Wunder dass Bergfried in der zweiten Halbzeit müde wurde. So war es kein Wunder dass unsere schnellen Stürmer 3 Tore machten.

Am Ende kann man sagen, dass durch eine geschlossene Mannschaftsleistung dieses Spiel gewonnen wurde, ein Zustand der eine Weiterentwicklung beschreibt.